Ukrainian Vibes – Letzter Stop: Europa & die Ukraine

Europa | Europäisch denkende Menschen in Ost und West und die Zukunft Europas im Blick habend – wie hätte es anders sein können als bei der Abschlussveranstaltung der Ukrainian Vibes – European Public Sphere Tour das Thema “Europa und die Ukraine” zu diskutieren. In Zeiten, in denen die Debatte über Europa Fahrt aufnimmt, widmeten wir uns den Fragen, inwiefern sich die Ukraine in Richtung EU bewegt, was es bedeutet Europäer*in zu sein und wo Europa überhaupt beginnt bzw. aufhört. Unten finden Sie eine visualisierte Zusammenfassung der Diskussionen und Ideen, wie man das Verhältnis zwischen der EU und der Ukraine intensivieren, Europäische Identität stärken und Hindernisse im Verhältnis zwischen Ost- und Westeuropa abbauen kann. 

Herzlichen Dank an unsere Referent*innen!
Mikhailo Pashkov

Razumkov Center

Ivetta Delikatna

Association4You

Prof. Dr. Michael J. Wintle

Emeritus Chair of Modern European History, Universität Amsterdam

Nicolas de Santis

BRAND EU

Rune Holmgaard Andersen

Nordic East Forum; Universität Roskilde

Martin Reuther

Multicultural Ukraine (MKUA)

Share this post: