6 Länder – 6 Orte der Erinnerung – 12 Dome Talks 

In einer Gesellschaft, die zunehmend durch polarisierende Identitäten, europakritische Stimmen und schrumpfenden zivilgesellschaftlichen Raum gekennzeichnet ist, schafft die Europäische Öffentlichkeit einen gemeinsamen öffentlichen Raum.

Zur Feier des 70. Jahrestages der Schuman-Erklärung begibt sich die European Public Sphere auf ihren bisher umfangreichsten, wahrhaft europäischen Roadtrip!

BULGARIEN, TSCHECHISCHE REPUBLIK, DÄNEMARK, DEUTSCHLAND, POLEN und RUMÄNIEN – im Sommer 2021 werden 6 Partner jeweils 1 Veranstaltung in ihrem Land organisieren. 

Um Akzeptanz, Demokratie und Zusammenhalt zu stärken, findet jede Veranstaltung an einem öffentlichen Ort des europäischen Gedenkens statt.

Der gemeinsame Nenner? Die Kuppel!

Was wir vor haben?

Inspiriert von der Vergangenheit, wollen wir über die Zukunft Europas diskutieren! Gemeinsam werden wir eine Verbindung zwischen dem bereits Erreichten und den Aufgaben der EU für die Zukunft herstellen.

Bis zum Frühjahr 2022 wird unser paneuropäisches Team aus 6 Partnern das Material analysieren und konkrete Vorschläge auf Basis des Inputs der Bürger formulieren. Im Mai nächsten Jahres werden wir diese in einem speziellen Ideenkatalog an die EU-Politiker überreichen. 

Unser Tour Blog - Stay tuned!

Unsere Videos - Coming soon 😉

Die Schuman-Erklärung in voller Länge

Supported by:

A project by:

Share this post: