Die Ideen und Anregungen all derer, die sich unter dem Europe-Dome ausgetauscht haben, bilden den Kern der Initiative: „European Public Sphere“. Unser erster Catalogue of Ideas ist eine Zusammenfassung dieser inspirierenden Kommentare, der meist erwähnten Themen und Lösungsansätze.

Insgesamt beinhaltet er Beiträge aus 62 Dome-Talks in 8 Ländern, welche wir während unserer zweijährigen Reise durch Europa besuchen durften. Also aus Belgien, Deutschland, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Polen, Spanien (Baskenland) und Österreich! 

Zusätzlich zu der vollen PDF-Version auf 70 Seiten, haben wir eine interaktive Karte, eine Storymap, unserer Reise erstellt. Bei jedem Klick gibt das Photo einen Einblick in die Umgebung des Dome-Talks. Das Zitat regt zum Nachdenken über die thematische Region an, muss also nicht von dem auf der Karte gezeigten Standort stammen.

 Auf der ersten Seite der Storymap ist ein Überblick aller Themen im Katalog – von Demokratie, über Medien, Klima oder Werte. Sie vermitteln einen Eindruck der Überlegungen, Anliegen und Hoffnungen der Bürger*innen überall in Europa. Interesse an einem spezifischen Ort oder Thema? Kein Problem, einfach auf die Karte klicken und die eigene Route bestimmen!

Kirchentag 2019

Kirchentag 2019

Dortmund |Alle zwei Jahre zieht der Kirchentag eine Stadt in seinen Bann. Über 100.000 Menschen jeden Alters, unterschiedlicher Religionen und Herkunft kommen zusammen, um u.a. über die Fragen der Zeit nachzudenken und zu diskutieren. Natürlich war auch die European...

Neue Wirtschaftsformen am Biohof diskutieren 🇦🇹

Neue Wirtschaftsformen am Biohof diskutieren 🇦🇹

Am Wachtberg in der Nähe von Gars am Kamp im niederösterreichischen Waldviertel gibt es eine Gemüsegärtnerei, die eine außergewöhnliche Vielfalt an Gemüse und Salat auf einem speziellen Ort und mit besonderen Zielen produziert. Die beiden Betriebsleiter Jahwezi Graf...

Campfire 2019 – Lagerfeuer und heiße Debatten

Campfire 2019 – Lagerfeuer und heiße Debatten

Düsseldorf | 24 Zelte, 300 Speaker*innen und mehr als 200 Programmpunkte – die Bilanz des diesjährigen Campfire-Festivals kann sich sehen lassen! Auch die European Public Sphere war mit ihrem Partner Mehr Demokratie auf Deutschlands größtem Demokratie-Festival. Ein...

Die Zukunft der Demokratie in Österreich 🇦🇹

Die Zukunft der Demokratie in Österreich 🇦🇹

Die Initiative für komplementäre Demokratie präsentiert diesen Sommer ihre Antwort auf die gegenwärtige politische Entwicklung und möchte mit Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunft der Demokratie in Österreich ins Gespräch kommen!  In Zusammenarbeit mit der European...

„In an Dörlf wie Dorf…“ 🇦🇹

„In an Dörlf wie Dorf…“ 🇦🇹

  Pongau | Ende April, Anfang Mai war die Kuppel im Pongau unterwegs, einer Region im Süden des Bundeslandes Salzburg. Dorthin geführt hat uns die Zusammenarbeit mit dem Projekt Queerbeet – einer Initiative, der es um die kulturelle Vielfalt und den Dialog im...

Vision Tempelhof

Vision Tempelhof

Berlin | Den weiten Heimweg zurück aus Polen konnten wir natürlich nicht ereignislos über uns ergehen lassen. Und so kam es, dass wir noch einen Halt in Berlin einlegten. Dies wurde uns durch die Zusammenarbeit mit Tempelhofer Feld Vision (THF Vision) ermöglicht....

Krakau – It’s getting hot in here

Krakau – It’s getting hot in here

Krakau | Krakau, am 12. Juni, war der letzte Stopp unserer Polen Tour. Am Tag vorher machten wir uns aus dem hohen Norden, Nähe Danzig auf den Weg zurück gen Süden. Immer wieder hatten wir im Vorbeigehen eines aufgeschnappt: Es sollte der heißeste, jemals so früh im...

Die Jugend für die Baltic Sea

Die Jugend für die Baltic Sea

  Sobieszewo (Danzig) | Für den zweiten Halt unserer Polen-Tour fuhren wir zum Hotel Orle auf der Insel Sobieszewo, etwas außerhalb von Danzig. Mit Unterstützung der GLS Treuhand e.V. nahmen wir am ersten Baltic Sea Youth Camp teil, einem Festival, das darauf abzielt...

Krzyżowa – Europäische Geschichte schreiben

Krzyżowa – Europäische Geschichte schreiben

Krzyżowa | Unser Halt in Krzyżowa war ein ganz besonderer für mich. Vor 3 Jahren hatte ich hier, noch als Studentin, an einem Workshop zur Erstellung eines Multi-Media-Guides für die Outdoor-Ausstellung „Mut und Versöhnung“ mit 5 weiteren Pol*innen und Deutschen...