Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwei Kuppelgespräche in Salzburg vor dem EU-Gipfel

9. September 2018 | 10:3017:30

Zur Veranstaltung auf Facebook

Im Rahmen der Österreich-Tour zur EU-Ratspräsidentschaft führt uns der Weg nach Salzburg, wo auch der offizielle EU-Gipfel stattfinden wird.

Unter dem Thema „Sicherheit! Welche Sicherheit?“ laden wir zu offenen Europa-Gesprächen im Vorfeld des EU-Gipfels
Die beiden Dome-Talks finden von 11.00-13.00 und von  15.00-17.00 Uhr statt

Österreich hat im zweiten Halbjahr 2018 den EU-Ratsvorsitz inne. Das Motto lautet: „Ein Europa, das schützt“. Damit macht die österreichische Bundesregierung das Thema „Sicherheit“ zum Schwerpunkt ihrer Präsidentschaft und nennt als ihre Prioritäten den „Kampf gegen illegale Migration“, die „Sicherung des Wohlstands und der Wettbewerbsfähigkeit“ und die „Stabilität in der Nachbarschaft“. 

Doch was bedeutet „Sicherheit“ in einem weiter gefassten Sinn? In unseren Kuppelgesprächen wollen wir mit europa-engagierten Menschen und interessierten Bürgerinnen und Bürger diesen Begriff in Bewegung bringen und nach vielen Richtungen hin ausloten. 

Über Ihr Kommen freut sich das Team der European Public Sphere!

Die Initiative European Public Sphere möchte mit ihren Dome-Talks an öffentlichen Plätzen in Europa einen Beitrag leisten zur Bildung einer europäischen Öffentlichkeit, in der die europäische Bürgerschaft über Zukunftsfragen ihres Gemeinwesens nachdenken und diskutieren kann. Die Verbreitung dieser Dome-Talks im Internet und durch andere Publikationen dient der Anregung eines solchen öffentlichen Diskurses zu unserer sozialen Zukunft.

Details

Datum:
9. September 2018
Zeit:
10:30 – 17:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.publicsphere.eu/2018/05/oesterreich-tour-zur-eu-ratspraesidentschaft

Veranstaltungsort

Salzburg
Mozartplatz
Salzburg, 5020 Österreich
+ Google Karte